Blog – Themen zur Baufinanzierung

  • Laufzeit einer Baufinanzierung

    Baufinanzierungsbegriffe – Buchstabe F

    Fertighaus Ein Fertighaus besteht aus vorgefertigten Teilen und wird auf dem gewünschten Grundstück lediglich noch montiert. Wer sich für ein Fertighaus interessiert, arbeitet dabei oftmals mit einem Bauträger zusammen, der die Häuser schlüsselfertig verkauft. Der große Vorteil bei Fertighäusern liegt in dem verhältnismäßig günstigen Preis, wohingegen individuelle Wünsche deutlich schwerer berücksichtigt werden können. Ein Fertighaus […]

  • Finanzpuffer einbauen

    Ein Eigenheim – ja oder nein?

    Ein Eigenheim ist ein Traum, den sich so gut wie jeder gerne erfüllen würde: Keine Miete mehr zahlen, sondern in die eigene Immobilie investieren, die wahrscheinlich eine Wertsteigerung mit sich bringt. Bestenfalls sind die eigenen vier Wände bis zur Rente abgezahlt. Aber sich ein Haus zu kaufen, heißt auch, sich auf einen Standort festzulegen. Gerade […]

  • Laufzeit einer Baufinanzierung

    Baufinanzierungsbegriffe – Buchstabe E

    Effektiver Jahreszins Der effektive Jahreszins gibt die mit einer Finanzierung direkt verbunden Kosten wieder. Dabei handelt es sich nicht nur um den Nominalzins, sondern auch um weitere Kostenpunkte wie ein Disagio, eine eventuelle Vermittlungsgebühr oder die Kosten zur Wertermittlung einer bestimmten Immobilie. Der effektive Jahreszins muss zudem nach einem gesetzlich festgelegten Verfahren vom Anbieter ermittelt […]

  • Laufzeit einer Baufinanzierung

    Baufinanzierungsbegriffe – Buchstabe C bis D

    Cap-Darlehen Das Cap-Darlehen stellt eine Sonderform der Baufinanzierung dar. Die Besonderheiten liegen hier vor allem im variablen Zinssatz und einer vorher festgelegten Zinsobergrenze, welche als Cap bezeichnet wird. Der Zinssatz wird alle 3-6 Monate an die Entwicklung des vereinbarten Referenzzinssatzes (oft der EURIBOR) angepasst. Darüber hinaus bietet das Cap-Darlehen die Möglichkeit, jederzeit kostenfrei Sondertilgungen vorzunehmen. […]

  • Laufzeit einer Baufinanzierung

    Baufinanzierungsbegriffe – Buchstabe B

    Bankvergleich Die Konditionen einer Baufinanzierung unterscheiden sich von Bank zu Bank mitunter recht deutlich. Aus diesem Grund kann es sinnvoll sein, sich verschiedene Anbieter und deren Konditionen genau anzuschauen. Ein Bankvergleich hilft dabei, denn er stellt die Zinskonditionen und Leistungen der einzelnen Banken einander gegenüber und unterstützt die Kreditnehmer dabei, am Ende die richtige Baufinanzierung […]

  • Laufzeit einer Baufinanzierung

    Baufinanzierungsbegriffe – Buchstabe A

    Abgeschlossenheitsbescheinigung Die Abgeschlossenheitsbescheinigung ist ein amtliches Dokument, welches auf Basis des Wohnungseigentumsgesetzes (WEG) die Abgeschlossenheit einer Wohneinheit bescheinigt. Jede abgeschlossene Wohneinheit wird durch Wände sowie eine Decke begrenzt und muss über einen abschließbaren Zugang verfügen. Für die Begründung von Wohneigentum und Teileigentum ist eine Abgeschlossenheitsbescheinigung elementare Voraussetzung. Ablösung Die Ablösung beschreibt die vorzeitige Rückzahlung eines […]

  • Anfängliche Tilgung

    Was bedeutet anfängliche Tilgung?

    Anfängliche Tilgung – was verbirgt sich hinter diesem Begriff? Sie interessieren sich für eine Baufinanzierung und haben sich bereits nach attraktiven Angeboten umgeschaut? Bei näherer Beschäftigung mit dem Thema und Abschluss eines Baukredits werden Sie immer auch nach der gewünschten anfänglichen Tilgung gefragt. Doch was verbirgt sich hinter diesem Begriff und in welchem Zusammenhang steht […]

  • Nebenkosten beim Hausbau

    Baunebenkosten – Betrachten Sie immer das große Ganze

    „Die Kosten für den Bau unseres Hauses belaufen sich auf 220.000 Euro!“ – dieser Satz klingt nach einer soliden Planung beim Bau eines Eigenheims. Nur wenn Sie Ihre Baukosten kennen, können Sie letztlich Ihre Baufinanzierung planen. Doch nicht selten tappen angehende Bauherren in die Falle, die zusätzlich zu den reinen Baukosten anfallenden Nebenkosten nicht zu […]

  • Wie funktionieren Sondertilgungen?

    Sondertilgungen – Laufzeit deutlich verkürzen und Zinskosten sparen

    Eine Erhöhung der anfänglichen Tilgung hat insgesamt also 3 Effekte: Die monatliche Rate erhöht sich Die Dauer bis zur kompletten Tilgung sinkt Die Zinskosten sinken Der Tilgung sind auf diesem Weg jedoch stets Grenzen gesetzt. Dies liegt an der Tatsache, dass die meisten Baudarlehen heute als Annuitätendarlehen mit konstanter Monatsrate ausgegeben werden. Zwar erhöht sich […]

  • Günstige Baufinanzierung

    Finanzierungsanfrage – sichern Sie sich attraktive Konditionen

    Ihre Finanzierungsanfrage beinhaltet ein Vergleich von rund 250 Banken Ein Eigenheim ist der Traum sehr vieler Familien in Deutschland. Doch Immobilien gehören mitunter zu den teuersten Anschaffungen, die eine Privatperson überhaupt tätigt und müssen deshalb nahezu immer finanziert werden. Mit einer Finanzierungsanfrage haben Sie die Möglichkeit, durch Sondierung des Marktes ein Angebot zu finden, welches […]

  • Gewünschte Immobilie kaufen

    Bauzinsen – so bemisst sich der Zinssatz für Ihren Baukredit

    „Das Zinsniveau für Baufinanzierungen ist aktuell so niedrig wie nie“, „Bauzinsen auf historischem Tief“ – solche Zitate können Sie zurzeit in den Medien sehr häufig lesen. Sie sagen aus, dass es heute grundsätzlich möglich ist, eine Immobilienfinanzierung zu äußerst günstigen Konditionen zu bekommen. Doch was bedeutet das genau für Sie und Ihren geplanten Baukredit? Welche […]

  • Baufinanzierung ohne Eigenkapital

    Baufinanzierung ohne Eigenkapital – ein besonderer Weg!

    In der Bankenwelt gilt für den Erwerb oder den Bau einer Immobilie die goldene Regel, dass mindestens 20-30% der gesamten Kosten durch Eigenkapital abgedeckt werden müssen. Wenn Sie also noch keine Rücklagen gebildet haben, blitzen Sie mit Ihrer Anfrage für eine Baufinanzierung bei vielen Banken ab. Gerade in Zeiten niedriger Zinsen bietet jedoch zumindest ein […]